Berichte zur Saison 2013/2014

13.04. - Beckum verliert völlig verdient mit 1:4 gegen Hamm.

30.03. - Die BSV kassiert kurz vor Schluss den Ausgleich gegen Emsdetten und spielt nur 1:1.

16.03. - Zum Auftakt der Rückrunde gewinnt die BSV mit 2:0 gegen Stuckenbusch.

10.11. - Die BSV trennt sich von YEG Hassel mit 2:2. Das Ergebnis geht aufgrund zahlreicher vergebener Chancen auf beiden Seiten in Ordnung.

13.10. - Die  BSV bleibt zum wiederholten Male in einem überlegen geführten Heimspiel ohne Sieg - Herbern erzielt in der Nachspielzeit den 1:1-Ausgleich.

06.10. - Mal eben denTabellenführer auswärts mit 4:0 besiegt - Beckum ist nach dem Erfolg in Borghorst jetzt Zweiter

03.10. - Die BSV lag gegen Coesfeld hochverdient mit 2:0 in Führung - und bettelte in der Schlussphase um den Ausgleich, der dann auch fiel. Auch wenn's weh tut: Das 2:2 war nicht unglücklich oder unverdient, sondern gerecht.

29.09. - Mit einem starken Auftritt gewinnt die BSV auch in dieser Höhe verdient mit 3:0 in Hamm.

22.09. - Dieser Gegner war einfach zu stark: Beckum verliert verdient mit 1:3 gegen Heiden.

15.09. - Insgesamt schwaches Spiel, leistungsgerechtes 1:1 in Emsdetten

08.09. - BSV vergibt viele Chancen und verliert mit 0:1 gegen Lotte

25.08. - Die BSV gewinnt auch das zweite Spiel. Zwar mit etwas Glück, weil der Gegner sich mehr mit dem Schiedsrichter als mit der BSV beschäftigte, aber nicht unverdient.

18.08. - Die BSV gewinnt gegen Ahaus mit 3:1 und zeigt eine vielversprechende Leistung. Weiter so!

Ergebnisse

BSV - Hassel 2:2
Disteln - BSV 1:1
BSV - Haltern 1:1
Mesum - BSV 1:0
BSV - Herbern 1:1
Borghorst - BSV 0:4
BSV - Coesfeld 2:2
Hamm II - BSV 0:3
BSV - Heiden 1:3
Emsdetten - BSV 1:1
BSV - Lotte II 0:1
Stuckenbusch - BSV 1:3
Sinsen - BSV 0:1
BSV - Ahaus 3:1