Berichte der Saison 2007/2008

01.06. - 1:3 Niederlage in Neheim

Die BSV verliert auch das letzte Saisonspiel und beendet die Saison auf Platz 6.

26.05. - BSV unterliegt Bad Westernkotten

Es wird Zeit, dass die Saison zu Ende geht: Die BSV kassiert die zweite Heimniederlage und verliert verdient mit 2:3.

18.05. - Nur 1:1 in Hövelhof

Erste Hälfte hui, zweite pfui: Nach verdienter 1:0-Führung zur Halbzeit baute die BSV in der zweiten Hälfte rapide ab und rettete noch ein glückliches Remis.

04.05. - SpVg Beckum verpasst erneut Anschluss an die Spitze

Die BSV kann die gleichzeitigen Niederlagen von Mastholte und Mühlhausen nicht nutzen und kommt nur zu einem 3:3 gegen TuS Sundern.

27.04. - Niederlage in Marienloh

Nach einer enttäuschenden Vorstellung verliert die BSV mit 0:1 in Marienloh.

20.04. - BSV putzt auch Oestinghausen weg

Die BSV hat einen Lauf: Durch das 2:0 und den dritten Sieg innerhalb von 8 Tagen hält die SpVg Beckum Anschluss zur Spitzengruppe.

17.04. - BSV schlägt Heessen mit 2:1

Jetzt auch der erste Heimsieg in diesem Jahr: Die SpVg Beckum gewinnt erneut und setzt den Aufwärtstrend fort!

13.04. - 3:0-Sieg in Warburg

Die BSV feiert den ersten Sieg in diesem Jahr, und das auch noch auswärts. Klasse!!!

06.04. - Erste Heimniederlage nach fast drei Jahren

Irgendwann endet jede Serie einmal: Nach 2 Jahren, 10 Monaten und 8 Tagen verlor die BSV erstmals wieder ein Spiel in der Römerkampfbahn. 3:4 hieß es nach einer dramatischen Schlussphase gegen Rhynern II.

30.03. - Erneute Niederlage in Stukenbrock

Die SpVg Beckum spielte zwar engagiert, verlor aber letztlich mit 0:1 beim FC Stukenbrock.

24.03. - Festung Römerkampfbahn hält im Schneegestöber stand

Nach 0:2-Rückstand noch ein 2:2 in der Nachspielzeit gegen am Ende neun Bad Lippspringer geschafft, keine berauschende Leistung, aber große Moral bewiesen: Die BSV schrammt nur ganz knapp an der ersten Heimniederlage seit fast drei Jahren vorbei, aber die ersten Tore nach der Winterpause könnten auch ohne Sieg endlich die Wende bringen.

16.03. - Albtraum in Meschede

0:6 Packung, 3 verletzte Spieler, 1 rote Karte: Das Spiel in Meschede endete auf ganzer Linie mit einem Desaster. Schlimmer geht's nimmer!

09.03. - Niederlage in Soest, Tabellenführung futsch

Mit der schwächsten Saisonleistung verlor die SpVg Beckum 0:2 und büßte damit die Tabellenführung ein.

24.02. - BSV behauptet Platz 1

Die SpVg Beckum behält durch das 0:0 bei RW Mastholte die Tabellenführung

12.12. - BSV steht im Kreispokal-Finale

Mit einem knappen, aber verdienten 2:1-Erfolg in Walstedde erreicht die Beckumer SV das Endspiel im Kreispokal. Gegner ist am 30.04.08 Barisspor Oelde.

02.12. - Spitzenreiter, Spitzenreiter, ...

Durch das 4:1 gegen Mühlhausen und das ausgefallene Spiel von Mastholte ist die BSV wieder Tabellenführer.

24.11. - BSV fehlt ein Tor zur Tabellenspitze

Die Beckumer SV schafft mit dem 3:0 in Bad Westernkotten den dritten Sieg in Folge und schließt zum Spitzenreiter Mastholte auf.

18.11. - 6:1-Kantersieg gegen Neheim

Die BSV hat nach dem höchsten Saisonerfolg wieder die Tabellenspitze vor Augen.

04.11. - Aufwärtstrend setzt sich fort

Mit einem 3:1-Sieg gegen den SV Hövelhof springt die BSV auf den dritten Tabellenrang.

28.10. - 2:0-Vorsprung reicht nicht zum Sieg

Trotz einer 2:0-Führung musste sich die BSV am Ende mit einem 2:2 in Sundern zufrieden geben.

21.10. - Klares 3:0 gegen Marienloh

Ein hochverdienter 3:0-Erfolg gegen ganz schwache Marienloher bringt der BSV den Sprung auf den dritten Tabellenrang.

14.10. - 2:2 in Oestinghausen

Die BSV bewies gute Moral und schaffte nach einem 0:2-Rückstand noch ein verdientes 2:2.

07.10. - Nur 0:0 gegen Warburg

In einem enttäuschenden Spiel sprang nicht mehr als ein 0:0 heraus, wodurch die BSV auf den vierten Tabellenplatz zurück gefallen ist.

30.09.07 - 0:4-Klatsche in Rhynern

Nach der 0:4-Niederlage in Rhynern ist die BSV die Tabellenführung wieder los.

23.09.07 - BSV neuer Tabellenführer

Durch einen 3:2-Sieg am 7. Spieltag über den FC Stukenbrock ist die SpVg Beckum neuer Spitzenreiter in der Landesliga.